Gästebuch



[ Neuer Eintrag ] [ Gästebuch Ansehen ]
[ Neue Einträge zuerst ] [ Neue Enträge zuletzt ]

Enter Search WORD:

Datum: Mon 03/20/17 3:22PM
Von: Vaia
Email: vabify@freenet.de

Eintrag: Hallo zusammen,

ich habe eine kleine Verständnisfrage zu Ihrem Arbeitsblatt "Übungsaufgaben zu Konzentrationsbestimmungen" und zwar zu folgender Aufgabe:



Um die Strukturformel einer organischen Säure mit der Summenformel C4H6O6 zu bestimmen, werden 75 mg in einen Erlenmeyerkolben eingewogen, mit Wa**er gelöst und mit Natronlauge der Konzentration c(NaOH) = 1 mol/l titriert. Der Verbrauch betrug V(NaOH) = 10,0 mL.
A) Berechne aus dem Titrationsergebnis das Stoffmengenverhältnis n(Säure) : n(Lauge).

B) Stelle anhand des Titrationsergebnisses eine mögliche Strukturformeln für die Säure auf.



In der Lösung rechnen sie mit einer Ma**e der unbekannten Säure von m(S)=0,75 g, aber entsprechen 75 mg nich 0,075g ? Stehe ich hier irgendwo auf dem Schlauch oder habe ich irgendeinen Schritt ausgela**en? Wäre sehr dankbar für Hilfe!

Datum: Fri 05/26/17 5:24PM
Von: Lara
Email: lara10@gmx.de

Eintrag: Tolle Seite. Viel Chemiezeug und so Blabla. Super, da** sie so regelmäßig aktualisiert wird.

ABER
ich vermisse die sich im Kreis drehende "Chemie ist Leben"-Gif!
Biiiiiiiiiiiitte packen Sie sie wieder zurück auf die Startseite. Ich vermisse die GIF so sehr. Immer wenn ich traurig war, habe ich die Seite besucht und mir die GIF angeschaut. Es ist definitiv unmöglich traurig zu sein, wenn einem drehend gesagt wird, da** Chemie Leben ist.

Mit freundlichen (traurigen) Grüßen
Lara

P.S. Ich will meine Lebensfreude wieder haben! >:(

<<
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]



DigiOz Guestbook Version 1.7.2
© 2007 DigiOz Multimedia.