Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name __________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 
Übungen zur Ermittlung der Oxidationszahl organischer Verbindungen
 

Vorgabe: Tabelle organische Verbindungen

Methan Ethan Propan 2-Methyl-propan

 

 

Methanol Ethanol Propanol-2 tert.-Butanol

 

 

Formaldehyd = Methanal Acetaldeyd Aceton = Dimethylketon Propionsäure

 

 

Ameisensäure Essigsäure Essigsäureethylester Ameisensäuremethylester

 

 

Aufgabenstellung: 1. Zeichne in die entsprechenden Tabellenfelder die Strukturformeln der genannten
                                    Stoffe ein.
                                2. Ermittle die Oxidationszahlen der C-Atome!

Hilfestellung: Hinweis: Die Oxidationszahlen werden mit römischen Ziffern geschrieben!
Beispiel:


Ethanol
(Ethylalkohol)

 

 

 

Die Bindungselektronen einer Atombindung werden formal dem elektronegativeren Element zugeteilt und aus den so erhaltenen Werten durch Summieren die Oxidationszahlen berechnet.

Die C-Atome einer C-C-Bindung erhalten immer den Wert 0 zugeteilt, da in diesem Fall kein Elektronegativitätsunterschied besteht.

Die EN-Werte der wichtigsten Elemente sind:

C: 2,5

H: 2,1

O: 3,5

 

Lösungen:
Methan Ethan Propan 2-Methyl-propan
Methanol Ethanol Propanol-2 tert.-Butanol

 

Formaldehyd = Methanal

Das zentrale C-Atom hat die
OZ +I

Acetaldeyd

Das zentrale C-Atom hat die
OZ +I

Aceton = Dimethylketon

Das zentrale C-Atom hat die
OZ +II

Propionsäure
Ameisensäure

Das zentrale C-Atom hat die OZ +II

Essigsäure

Das zentrale C-Atom hat die
OZ +III

Essigsäureethylester

Ameisensäuremethylester
        

 
update am: 16.02.16                                                                                                                                                                             zurück        zur Hauptseite