Schiff's-Reagenz (Aldehyd-Nachweis: violett)

 
Herstellung:
1. 0,2 g Fuchsin
werden in 1000 mL Wasser gelöst und 15mL einer 38%-igen Natriumhydrogensulfitlösung zugegeben. Nach etwa 10 Minuten unter Umrühren kommen weitere etwa 10mL konzentrierte Salzsäure dazu, bis Entfärbung eintritt
.

Aldehyde färben Schiffs Reagenz violettrot.

Herstellung:

2. Falls Schiffs Reagenz ( Fuchsin/Schweflige Säure ) nicht in der Sammlung steht, kann man es leicht selbst herstellen: 0,25 g Fuchsin werden in 1000 mL heißem Wasser gelöst, dann wird abgekühlt und bis zur Entfärbung Schwefeldioxid eingeleitet.

Herstellung:
3. 0,1 g Fuchsin wird in 100 mL heißem Wasser
gelöst. Nach dem Abkühlen werden unter Rühren 1 g Natriumsulfit und 1 mL konzentrierte Salzsäure zugesetzt. Die Lösung muss sich entfärben.

Alternativ: Statt Gas einzuleiten werden unter Rühren 10 g Natriumdisulfit Na2S2O5 (Xn) und 10 mL konz. Salzsäure (C) zugegeben. Die Lösung muß sich entfärben.

Herstellung:
4. 1 g Fuchsin
werden in 1000 mL Wasser gelöst, danach 20 mL einer kalt gesättigten, frisch bereiteten Natriumhydrogensulfit-Lösung und nach etwa 10 Minuten unter ständigem Rühren etwa 20 mL konzentrierte Salzsäure zugegeben bis Entfärbung eintritt. 1 - 2 Std. warten, dann ist die Lösung gebrauchsfertig.

Haltbarkeit
Lösung in gut verschlossenem Gefäß lange haltbar.

 
Quellen
http://www.seilnacht.com/Chemie/reagenz.htm

http://www.chemieexperimente.de/aldehyde/16_4.htm

http://www.chemieunterricht.de/dc2/haus/nw7.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/Schiffsche_Probe

 
update: 20.10.2017                                                                                                                      zurück        zur Hauptseite