Schriftliche Wiederholung Nr. _ _ Klasse _ _ _ Name _____________________ Datum_ _._ _._ _
 
Bearbeite folgende Fragen knapp und stichwortartig!                                                                                                    Gruppe B

1. Wenn ein Stoff in mehrere andere Stoffe zerlegt wird, nennt man das eine________________________________________________

2. Was unterscheidet eine chemische Reaktion von einem physikalischen Vorgang?

3. Das Metall Kupfer reagiert mit dem Nichtmetall Brom: Formuliere das Reaktionsschema und benenne den Endstoff!

4. Wie definiert man einen Reinstoff? ______________________________________________________________________________

5. Eine chemische Reaktion soll exotherm verlaufen. Liegt die Energieebene der Endstoffe unter oder über der der Ausgangsstoffe?

6. Beim Erhitzen von blauem Kupfersulfat entstehen zwei Stoffe. Wie heißen diese beiden Stoffe?

Sind sie Verbindungen, oder Elemente, oder Gemische? _________________________________________________________________

Ist der Vorgang eine endotherme oder eine exotherme Reaktion? __________________________________________________________

7. Eisen und Schwefel reagieren zu __________________________ . Wodurch sind die unterschiedlichen Eigenschaften

zwischen Ausgangs- und Endstoff(en) bedingt? ________________________________________________________________________

8. Nenne mindestens 3 Vorgänge, die als chemische Reaktionen im Haushalt ablaufen!

 

Lösungen:

 

1. Wenn ein Stoff in mehrere andere Stoffe zerlegt wird, nennt man das eine Analyse

2. Was unterscheidet eine chemische Reaktion von einem physikalischen Vorgang? Eine chemische Reaktion ist immer mit einer stofflichen Veränderung verbunden.

3. Das Metall Kupfer reagiert mit dem Nichtmetall Brom: Formuliere das Reaktionsschema und benenne den Endstoff!

Kupfer(s)  +  Brom(l)   ----->  Kupferbromid  +  Wärme-Energie

4. Wie definiert man einen Reinstoff? Ein Reinstoff besteht aus nur einer einzigen Teilchensorte.

5. Eine chemische Reaktion soll exotherm verlaufen. Liegt die Energieebene der Endstoffe unter oder über der der Ausgangsstoffe?

Die Energieebene der Endstoffe liegt unterhalb der der Ausgangsstoffe.

6. Beim Erhitzen von blauem Kupfersulfat entstehen zwei Stoffe. Wie heißen diese beiden Stoffe?  weißes Kupfersulfat und Wasser

Sind sie Verbindungen, oder Elemente, oder Gemische? Diese beiden Stoffe sind chemische Verbindungen

Ist der Vorgang eine endotherme oder eine exotherme Reaktion? Der Vorgang der Zerlegung ist eine endotherme Reaktion.

7. Eisen und Schwefel reagieren zu Eisensulfid. Wodurch sind die unterschiedlichen Eigenschaften zwischen Ausgangs- und Endstoff(en) bedingt?

Die unterschiedlichen Eigenschaften sind durch die Art der Kombination und Anordnung der Ausgangsteilchen bestimmt.

8. Nenne mindestens 3 Vorgänge, die als chemische Reaktionen im Haushalt ablaufen!

Garen von Speisen durch Erhitzen (Braten, Kochen, Frittieren u.a.), Auflösen von Kalk, Heizen mit Gas oder Kohle

 
 
update 09.05.17                                                                                                                                                                               zurück        zur Hauptseite